Adventskalenderblog: Türchen 12 – Erste Klasse war Gestern


Adventskalenderblog: Türchen 12 – Erste Klasse war Gestern

Wir sind so stolz auf unseren Zweitklässler! Aufgeregt waren wir alle, als müssten wir auch zur ersten Zwischenprüfung und fieberten mit unserem lieben Sudarshan dem großen Tag entgegen. ganz besonders Antje war in Gedanken bei ihrem ersten Auszubildenden als er zeigen musste, was er bisher bei uns gelernt hat. Und wie groß war die Freude, als er mit einem grandiosen Ergebnis zurückkam. Es ist einfach großartig, und schafft eine ganz besondere Atmosphäre, ein Ausbildungsbetrieb zu sein. Und deswegen haben wir auch seit neuestem eine zweite Auszubildende, die von Antje in die Geheimnisse der LüttLivschen Küche eingeweiht wird. Sabrina ist allerdings keine Anfängerin, wie man jetzt vermuten könnte, sondern bereits im dritten Lehrjahr. Sie ist zu uns gewechselt und wird bereits im nächsten Sommer ihre Prüfungen machen. Wir sind zwar nur ein kleines Restaurant, aber das birgt auch viele Möglichkeiten für die Beiden. Durch unseren täglich wechselnden Mittagstisch, die Menüs für Gesellschaften und Buffets bei größeren Feiern, haben sie die Möglichkeit eine sehr große Bandbreite der Zubereitung von Speisen kennenzulernen, und die erlernten Handriffe immer wieder in der Praxis anzuwenden. Auch der tägliche, direkte Umgang mit Lieferanten, Wareneingang, Kalkulation und Hygienestandarts gehen in Fleisch und Blut über. Das ist sicherlich auch ein Grund dafür, dass uns die freundliche Dame von der Lebensmittelkontrolle bei ihrem letzten Routinebesuch einen mustergültigen Betrieb genannt, und mit Nachdruck unsere Küchenchefin gelobt hat. Das geht doch runter wie Öl! Wir halten euch auf dem Laufenden, wie es bei uns in der Küche weitergeht. oder ihr schaut mal rein, denn durchs offene Fenster hat man ja einen guten Einblick. Wer weiß, vielleicht bekommt ihr ja einen nützlichen Tip, oder sogar ein Küchengeheimnis mit.