Adventskalender: Türchen 20 – Bilder einer Ausstellung


Adventskalender: Türchen 20 – Bilder einer Ausstellung

Wir sagen häufig, wir haben die kleinste Gallerie der Welt – auf und vor unseren Toiletten. Aktuell sind voller Freude, denn unsere kleine Gallerie erstrahlt im neuen blaugekacheltem Lichte! Henning Schuldt aus der Keramikwerkstatt „Stein und Schuldt“ saß vor ein paar Monaten bei uns im Biergarten und erzählte von einem Kondomautomaten, den er zu einem Kachelspender umgebaut hat. Dieser Fliesomat hängt nun schon einige Monate bei uns und erfreut sich größter Beliebtheit – solltest Du jetzt Fragenzeichen in den Augen haben, dann empfehlen wir noch schnell vorbei zu kommen, denn im nächsten Jahr wird es die Kacheln nicht mehr geben.

Zuvor waren die Werke von Frans Brood zu bestauen – auf an der Elbe gesammeltem Treibholz hat er seine Bilder gedruckt, das war ziemlich beeindruckend und maritim.

Und so sehen diese Wände immer unterschiedlich aus. Jetzt in der Schließzeit wird wieder geweißt, alles auf 0 gestellt, denn mit der Eröffnung des LüttLiv in 2019 wird auch wieder eine neue Ausstellung eröffnet, aber das ist noch ein kleines Geheimnis.

Wir dürfen nur soviel verraten – der Künstler spendet den Erlös der Werke immer an Organisationen, die mit dem Motiv im Zusammenhang stehen – das finden wir spannend. Ach, übrigens auch mit dem Kauf einer Kachel im Fliesomat tust du etwas Gutes, denn wir Spenden an die Druckwerkstatt des Museums für Arbeit.

Die nächsten Arbeiten, die wir ausstellen, stehen auch schon fest. Es folgen mit Kaffee gemalte Bilder – die viel Raum für Interpretation und Kreativität lassen. Wirklich – dann lächeln wir und wollen gar nicht mehr runter von der Toilette.

Solltest Du auch etwas ausstellen wollen, dann schreibe uns doch gern!