Adventskalender: Türchen 14 – Silber für Nacho


Adventskalender: Türchen 14 – Silber für Nacho

Hast du schon einmal bei uns im LüttLiv gesessen und dich gefragt wo all die Menschen hingehen, die sich für diesen Abend so kunstvoll hergerichtet haben? Frauen die ein zweites Paar Schuhe in ihren Handtaschen tragen, mit Männern im Schlepptau die keine Angst zu haben scheinen sich oder andere beim Tanzen zu verletzen. Runter in den Veranstaltungssaal der Zinnschmelze ziehen die Tanzhungrigen. Vielleicht hast du dann auch die Lateinamerikanischen Klänge gehört, die in die Ohren, durch den Körper bis in die Füße gleitet. Das Geheimnis ist gar keines und jeder der es schafft sich zumindest am dritten Samstag im Monat gegen das Sofa zu entscheiden sollte mit oder ohne Partner den Saal der Zinnschmelze stürmen. Warum? Seit 25 (!!!) Jahren wird dann die legendäre Salsa Night durchgetanzt. Du hast keine Ahnung wie du Salsa, Bachata und Merengue aus den Hüften schütteln kannst? Dann ist der Einführungskurs genau das richtige für dich. Der fängt immer um 21 Uhr an, geht ne Stunde und zeigt dir die Grundlagen und ein Bisschen mehr um schon am gleichen Abend Spaß auf der Tanzfläche zu haben. Der Kurs ist sogar im Eitrittspreis mit drin.

Und wer ist dieser Nacho? DJ Nacho teilt seit der ersten Stunde der Salsa Night seine Rhythmen mit seinem aufgeheizten Publikum. Seine Frau und seine Kinder sind auch meistens mit dabei und wirbeln über die Tanzfläche. Den Tanzkurs hat Frank von Nacho übernommen, der sich jetzt voll auf seine Musik konzentrieren kann.

Das ist jetzt aber wirklich ein riesiger Zufall, dass ausgerechnet an diesem Wochenende der dritte Samstag im Monat ist! Also gar nicht erst rauf auf das Sofa, sondern ab unter die Dusche und dann ab zur Salsa Night. Wir vom LüttLiv sind natürlich mit Caipis, Prosecco und so weiter mit dabei und tanzen heimlich hinter unserem Tresen im Saal mit.

Da gab es den Anbau noch nicht. So sah es in unserem heutigen Gastraum aus als die Salsa Night noch hier oben stattgefunden hat